Als strategischer Berater setze ich mich für die Interessen meiner Mandanten persönlich ein.

Nach 20 Jahren Erfahrung in internationalen Großkanzleien darf ich mich zu den führenden Rechtsanwälten im Arbeitsrecht zählen. Als deutscher und britischer Rechtsanwalt sowie zertifizierter Datenschutzexperte (CIPP/E, CIPM) betreue ich mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne bei herausfordernden Veränderungsprozessen, strategischen Reorganisationen, Compliance und komplexen Rechtsstreitigkeiten.

In der eigenen Kanzlei kann ich nun meine Kompetenzen und Erfahrungen noch zielgerichteter und effizienter ohne die Reibungsverluste einer Großkanzlei an den Schnittstellen meiner drei Spezialgebiete einsetzen:

  • Arbeitsrecht
  • betriebliche Altersversorgung (BAV)
  • Datenschutz

Neben meiner internationalen Erfahrung profitieren meine Mandanten vor allem von meiner Beratung mit strategischem und wirtschaftlichem Weitblick. Gleichzeitig gewährleistet mein hohes Maß an Umsetzungsstärke und Prozesserfahrung eine effektive Ergebnisorientierung. Ich stehe meinen Mandanten immer zur Verfügung. Sie erhalten zeitnahe Reaktionen und praktisch sofort umsetzbaren Rat.

Mit meinem gewachsenen Netzwerk ebenso exzellenter Kollegen aus allen relevanten Rechtsgebieten sowie nichtjuristischen Experten wie Unternehmensberater, Vergütungsgestalter und Aktuare lassen sich auch komplexe und zeitkritische Mandate auf höchstem Niveau effizient zum Erfolg führen.

Biografie:

Tobias Neufeld, LL.M.
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Solicitor (England & Wales)
Certified Information Privacy Professional – Europe (CIPP/E)
Certified Information Privacy Manager (CIPM)

Ausbildung:
2002 Rechtsanwalt
2003 Fachanwalt für Arbeitsrecht
2004 Solicitor in England und Wales, BPP Law School London
2006 Master of Insurance Law (LL.M.)
2017 Harvard Law School – Leadership in Law Firms
2017 INSEAD Business School
2018 IAPP – International Association of Privacy Professionals: Certified Information
Privacy Professional/Europe (CIPP/E), Certified Information Privacy Manager (CIPM)

Werdegang:
2002–2009
Associate bei Ashurst LLP, Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP in London, Frankfurt und München
2009–2010 Partner Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft, Düsseldorf
2010–2018 Partner bei Allen & Overy LLP, Düsseldorf/London (Global Head of Employment & Benefits, Leiter Praxisgruppe Arbeitsrecht Standort Düsseldorf, Co-head German Pensions Group, Leiter Datenschutzpraxis Deutschland, Mitglied des globalen People & Performance Boards sowie der Partner Faculty)
2018 Kanzleigründung neufeld Recht. Beratung., Düsseldorf

Engagement:
2004–heute Lehrbeauftragter an der Universität Münster, Dozent/Referent bei Handelsblatt, DGFP, FORUM Institut, Euroforum, Management Circle, Quadriga Hochschule Berlin und der IHK
2002–heute Autor, Beiratsmitglied, Mitglied Executive Board u.a. bei Carl Heymanns, Schaeffer Pöschel, Nomos, Wolters Kluwer, Beck, Haufe und dfv

Mitgliedschaften:

  • Executive Board Universität Münster (Master Studiengang Arbeitsrecht)
  • European Employment Lawyers Association (EELA)
  • International Pension & Employee Benefits Lawyers Association (IPEBLA)
  • The Law Society (London)
  • The International Employee Benefits Association (IEBA)
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung (aba)
  • International Bar Association (IBA)
  • ffa – FachanwaltsForumArbeitsrecht
  • Mitglied im Beirat der Zeitschrift “Compliance Berater”

Veröffentlichungen (Auswahl):